Entdecken Sie bei uns Ihren ganz persönlichen Geburtsstein

Die Welt der Edelsteine hat eine beinahe beispiellose Vielfalt. Neben Heilsteinen gibt es die sogenannten Geburtssteine. Jeder Mensch hat seinen ganz eigenen Geburtsstein. Dieser kann ihn mit seiner besonderen Wirkung, positiver Energie, aber auch Kraft unterstützen. Die Suche nach dem individuellen Geburtsstein gestaltet sich besonders anspruchsvoll, denn weltweit werden mittlerweile über 5.000 verschiedene Mineralien unterschieden. Haben Sie ihren Geburtsstein gefunden, können Sie diesen als Talisman oder als Accessoire immer bei sich tragen. So lassen sich diese Steine beispielsweise in Ketten, Broschen und Ringen verarbeiten.

Der Geburtsstein in der Steinheilkunde

Auch in der Steinheilkunde hat der Geburtsstein einer besonders lange Tradition. Als der gregorianische Kalender eingeführt wurde, wurde jeden Monat eines Jahres ein besonderer Edelstein zugesprochen. Die Edelsteine wurden damals von den Menschen wechselnd getragen, um sich vor allem aus der daraus ergebenden positiven Energie zu stärken. Der Wechsel dieser Edelsteine aufgrund des Jahresverlaufes erwies sich für viele Menschen jedoch als schlichtweg zu teuer und so wurde das Prinzip des Geburtssteins ins Leben gerufen. Der Geburtsstein richtet sich nach dem konkreten Geburtsdatum des Einzelnen und wird als Talisman permanent getragen.

Jeder Monat hat ganz eigene Farbsteine

Bis heute ist aus der Steinheilkunde bekannt, dass jeder Monat seine ganz eigenen Farbsteine besitzt. Sie unterscheiden sich in den Farbkombinationen und Kontrasten voneinander. Während im Mai beispielsweise der Smaragd getragen wird, sind mit dem April Diamant und Bergkristall verbunden. Suchen Sie Ihren ganz persönlichen Geburtsstein, sind Sie bei uns richtig. Gern sind wir Ihnen bei der Auswahl behilflich und analysieren gemeinsam mit Ihnen, welcher Stein zu Ihrem Geburtsdatum passt.


Bitte beachte: Eine Wirksamkeit von Edelsteinen, Mineralien, Kristallen und Räucherwerk ist weder wissenschaftlich nachweisbar noch medizinisch anerkannt. Alle Angaben zur Wirksamkeit geben lediglich unsere Ansichten wieder. Sie stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar und auch keinen Ersatz für ärztliche Hilfe! Ein Heilungserfolg ist nicht mit Sicherheit zu erwarten und deshalb stellen eventuell aufgeführte Eigenschaften der Edelsteine, Mineralien und Kristalle kein Heilversprechen im Sinne des HWG (Heilmittelgesetz) dar.