Tansanit: Besonderer Edelstein aus Tansania mit beispielloser Farbvielfalt

Tansania ist als Heimat zahlreicher Edelsteine bekannt und genießt bei Fans der bunten Steine besondere Aufmerksamkeit. Einer der bekanntesten Edelsteine, die aus Tansania stammen, ist der Tansanit, der bereits durch seinen Namen seine Herkunft verrät. Vielen ist der Tansanit insbesondere als bläulicher Edelstein ein Begriff. Tatsächlich gibt es ihn aber in den verschiedensten Farbvarianten. Neben grünen Tansaniten können Sie sich ebenso für gelbe und pinkfarbene Varianten entscheiden. Zu den besonderen Exemplaren gehören Fancy- und Chamäleon-Tansanite.

 

Junger Edelstein mit besonderen Merkmalen

Beim Tansanit handelt es sich um einen noch recht jungen Edelstein, der erst vor rund 45 Jahren entdeckt wurde, sich dann aber in rasanter Geschwindigkeit seinen festen Platz auf dem Markt erkämpft hat. Bis heute ist das Vorkommen des Tansanit überschaubar. Bereits der Klassiker, also die bläulich-violette Variante gilt weltweit als selten. Die anderen Farbvarianten kommen aber noch deutlich seltener vor, weshalb sie sich gerade bei Sammlern als besonders begehrt erweisen. Entsprechend wertvoll und teuer sind die Tansaniten in diesen Farben.

 

Edelstein mit bemerkenswerter Schönheit

Der Tansanit hat einen bemerkenswert rasanten Aufschwung hingelegt und innerhalb kurzer Zeit weltweit zahlreiche Anhänger gefunden. Zu Beginn war er noch als Zoisit bekannt, wurde dann aber in Tansanit umbenannt. Heute wird der Edelstein vor allem aufgrund seiner bemerkenswerten Schönheit geschätzt. Die hohe Nachfrage und das überschaubare Vorkommen haben dazu geführt, dass die Preise für den Tansanit in den letzten 10 Jahren immerhin um gut 50 Prozent gestiegen sind. Sind Sie auf der Suche nach einem Tansaniten, können Sie auf uns bauen! Gern sind wir Ihnen bei der Auswahl behilflich und beraten Sie beim Kauf umfassend.


Bitte beachte: Eine Wirksamkeit von Edelsteinen, Mineralien, Kristallen und Räucherwerk ist weder wissenschaftlich nachweisbar noch medizinisch anerkannt. Alle Angaben zur Wirksamkeit geben lediglich unsere Ansichten wieder. Sie stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar und auch keinen Ersatz für ärztliche Hilfe! Ein Heilungserfolg ist nicht mit Sicherheit zu erwarten und deshalb stellen eventuell aufgeführte Eigenschaften der Edelsteine, Mineralien und Kristalle kein Heilversprechen im Sinne des HWG (Heilmittelgesetz) dar.